Liebevolle Rassekatzenzucht

Infos zur Kittenabgabe

Unsere Kitten werden mit größter Sorgfalt und Liebe aufgezogen. Daher ist es natürlich nur mehr als verständlich, dass wir nur die besten neuen Familien für sie suchen.
Wir achten besonders auf bestmögliche Gesundheitsvorsorge, dies beginnt schon bei der Auswahl der Eltern. Qualität geht hier vor Quantität. Lieber haben wir wenige Würfe und können diese Kitten individuell fordern und fördern.

Unter folgenden Voraussetzungen ziehen unsere Kitten in ihr neues zu Hause:

– sie sind mindestens 12 Wochen alt, manchmal auch bis zu 16 Wochen. Den Termin des Auszug entscheiden wir bei jedem Kitten einzeln. Manche Mäuse sind eben schon früher selbstständiger als andere

– sie sind stubenrein und soweit möglich erzogen (kein Möbel kratzen oder Pflanzen knabbern), natürlich trotzdem leider ohne Garantie und Gewährleistung 😉

– sie sind zweimal gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft

– Kitten die ins Ausland ziehen sind auch gegen Tollwut geimpft

– sie haben einen Microchip implantiert

– sie sind mehrfach entwurmt

– sind mit einem Spot-on gegen Fellparasiten (Flöhe, Milben, Haarlinge) geschützt

– sie haben ein aktuelles Gesundheitszeugnis vom Tierarzt

– sie sind gewohnt an hochwertiges Nassfutter, Trocken- und Rohfleisch (auch Eintagsküken)

– und sind natürlich bestmöglich sozialisiert, sind verschmust, nicht scheu und sehr neugierig. Wir versuchen auch sie Dinge kennen lernen zu lassen die es in unserem Haushalt nicht gibt (z.B. Hunde und Kinder).

– Liebhabertiere ziehen in Zukunft eventuell schon frühkastriert aus (gern auch auf Wunsch)

– Unsere Kitten werden kostenfrei bist 50 km (einfache Strecke) in ihr neues zu Hause gebracht. Weitere Strecken übernehmen wir trotzdem gern (gegen Tankgeld nach Absprache). Wir wollen unbedingt sehen wo genau unsere Schützlinge wohnen. Trotzdem ist ein vorheriger Besuch bei uns unabdingbar! Wir geben unsere Kitten nicht an Unbekannte aus dem Internet ab. Persönlicher Kontakt ist uns sehr wichtig.

– im neuen zu Hause muss mindestens eine weitere Katze etwa im gleichen Alter leben oder ein Geschwisterpärchen zieht zusammen aus. Wir geben nicht in Einzelhaltung! (dazu hier ein informativer Link)

– wir stehen natürlich auch jederzeit nach dem Kittenkauf für Fragen und Anregungen zur Verfügung!

Beim Auszug sind mit im Gepäck:

– der Kaufvertrag

– natürlich der Stammbaum vom NECC e.V. (TICA)

– ein aktuelles Gesundheitszeugnis

– Kopien der gesundheitlichen Vorsorge-Untersuchungen und Testergebnisse der Eltern

– eine Kittenfibel mit Sachen die das Kätzchen schon kennt und mag, was man beachten sollte und wo man auf mögliche Gefahren im Haushalt achten sollte

– Impfpass bzw. EU-Heimtierausweis mit allen erforderlichen Eintragungen (Impfungen, Entwurmungen, Parasitenschutz)

– ein großes Starterpaket mit gewohntem Futter für die erste Zeit, Lieblingsspielzeug, Decke die nach Mama und Geschwistern riecht, Futternapf und ein paar Dinge, die die Eingewöhnungszeit im neuen Heim so angenehm wie möglich machen sollen.

– und natürlich überall die Telefonnummer von uns – für Rückfragen die jederzeit auch später auftreten können! :)